Rezepte

Mini Kartoffel-Pizza

Kartoffelpuffer auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225°/Gas-Herd: Stufe 4) nacheinander je 10 Minuten backen.

In der Zwischenzeit Tomatenstücke in einen kleinen Topf geben. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse zu den Tomaten drücken, Majoran waschen, trockenschütteln, die Blättchen hacken, ebenfalls in den Topf geben und alles ca. 10 Minuten dicklich einkochen lassen. Mit Aceto balsamico, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Pilze putzen und blättrig schneiden, beides in Öl kurz andünsten, salzen und pfeffern. Salami klein würfeln, Käse reiben, Kartoffelpuffer mit Tomatensud bestreichen, dann mit Zucchini, Pilzen und Salami belegen. Zum Schluss mit Käse bestreuen und im heißen Backofen (E-Herd: 200°/Gasherd: Stufe 3) 10-15 Minuten überbacken. Evtl. mit Majoranblättchen garnieren.

Zutaten

  • für 4 Personen:
  • 12TK-Kartoffelpuffer (a 60 g)
  • 2Packungen (a 370 g) Tomatenstückchen
  • 2Knoblauchzehen
  • 3Stiele Majoran
  • 1 ELAceto balsamico bianco
  •  Salz, Pfeffer, Zucker
  • 200 gZucchini
  • 100 gShiitake
  • 2 ELRapsöl
  • 100 gSalami
  • 150 gmittelalter Gouda